Sandplätze (Sommer)

Unsere Sandplätze werden im Frühjahr (März/April) hergerichtet und mit dem Saisoneröffnungsturnier freigegeben. Die Sommersaison dauert in der Regel bis Anfang November. Die Buchung der Plätze erfolgt für Mitglieder über unser Buchungssystem und für Gäste über unser Anmeldeformular.

Traglufthalle (Winter)
Clubhaus

Ansprechpartner und Organisation

Der Club wird durch das folgende Team betreut und administriert

Karina
Image

 

Abteilungsleiterin
Karina Saul
eMail: k.saul@tsv-wedding.de

Kai-Uwe
Image

 

Stellv. Abteilungsleiter / Sportwart m
Kai-Uwe Tomuscheit
Tel.: 0172 3189974
eMail: k.tomuscheit@tsv-wedding.de

Carolin
Image

 

Stellv. Abteilungsleiterin
Carolin Strunk
eMail: c.strunk@tsv-wedding.de

 

Sportwartin w
n.n.


Jugendwart
Markus Schwarz
eMail: m.schwarz@tsv-wedding.de

Jana
Image

 

Kommunikation
Jana Metzen
eMail: j.metzen@tsv-wedding.de

Werner
Image

 

Organisationswart
Werner Litzenburger
Tel.: 0152 01919320
eMail: w.litzenburger@tsv-wedding.de

Thomas
Image

 

Kassenwart
Thomas Helbing
eMail: t.helbing@tsv-wedding.de

Oliver
Image

 

Projekte
Oliver Allemann
eMail: o.allemann@tsv-wedding.de

Die Tennisanlage

Die Tennisanlage des TSV Wedding bietet Tennisspielerinnen 4 moderne Sandplätze. Zudem stehen Mitgliedern und Gästen das Clubhaus mit eigener Gastronomie zur Verfügung. Im Winter nutzen wir wir gemeinsam mit dem BSC Rehberge eine Traglufthalle mit insgesamt zwei Sandplätzen, davon ein Platz für den TSV.

Sommeranlage

Drucken

 

Der Volkspark Rehberge ist ein Volkspark im Bezirk Mitte (Ortsteil Wedding). Der Park wurde in den Jahren 1922–1929 gestaltet. Das Gartendenkmal hat eine Größe von ca. 70 ha. Zusammen mit dem direkt im Südosten angrenzenden Goethepark bildet er eine Parklandschaft von etwa 115 ha. Direkt im Südwesten grenzen der Plötzensee und die ihn umgebenden Grünanlagen an den Park. Der Volkspark Rehberge bietet den Besuchern neben Spazier- und Radwegen und Liegewiesen auch Tiergehege, Spielplätze, eine Rodelbahn mit 20 Metern Höhenunterschied, Sportplätze, Gastronomie und eine Freilichtbühne.

Winteranlage

Aus Gründen des Landschaftsschutzes dürfen wir auf unserer Anlage keine Traglufthalle errichten. Im Winter nutzen wir daher gemeinsam mit dem BSC Rehberge eine Traglufthalle auf der Anlage des BSC (Transvaal Ecke Afrikanische Straße).

Drucken