„Turnier für Daheimgebliebene“ am 21.07.2019

Dieses Turnier des TSV ist ein reines Freizeiturnier und für Mitglieder und Nicht-Mitglieder konzipiert. Im Vordergrund des Turniers steht der Spaß am gemeinsamen Spiel.

Gespielt wird ein Form eines (gemischten) Doppelturniers auf Zeit. Dabei werden Paarungen aus guten und etwas weniger guten Tennisspielern gebildet. Vor allem Tenniseinsteiger haben so die Möglichkeit an der Seite von fortgeschritteneren Spielern ein Match zu machen. Die Paarungen werden während des gesamten Turniers nach jeder Runde neu ausgelost.

Die einzelnen Spiele dauern - je nach Größe des Teilnehrmerfeldes - 30 oder 45 Minuten. Gewertet wird die Differenz der gewonnenen und verlorenen Spiele, wobei jeweils nur das positive Ergebnis in die Gesamtwertung einfließt. Verliert ein Doppelteam eine Runde mit 4:6, so bekommen beide Spieler 0 Turnierpunkte. Die beiden Spieler des gegnerische Doppelteams bekommen in diesem Fall jeweils 2 Turnierpunkte. Am Ende des Turniertages erfolgt die Auswertung und die Ehrung der ersten drei Plätze.

Clubmeisterschaft 2019 - Gruppenspiele

 

Herren Einzel - Vorrunde bis 01.08.2019

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Mats Böse Felix Dahm Howard Hutt Felix Rhein
Kishen Patel Matthijs Van Keirsbilck     Marcel Pelzer Martin Engelbrecht
Lutz Zallow Martin Göttert Nicholas Nuttall Maximilian Leitheiser
Lukas Kempen     Moritz Bizer Oliver Allemann Milan Santos
Danas Kelmes Abdullah Gelen Kai-Uwe Tomuscheit     Marvin El Presidente    

 

Damen Einzel - Vorrunde bis 01.08.2019

Gruppe 1 Gruppe 2
Alina Gelen Gaelle de Radigues    
Tanja Braun Kateryna Isaieva
Suzan Yumerova     Annelie Wustlich

 

Herren Doppel - Vorrunde bis 01.08.2019

Gruppe 1 Gruppe 2
K. Tomuscheit / A. Schindler     F. Rhein / H. Hutt
Udo Dallmann / Peter Gordis Lutz Zallow / Peter Hagedorn    
O. Allemann / K. Patel Moritz Bizer/ Philipp Kadel
  N. Nutall / Marvin E. P.

 

Doppel - Mix - Vorrunde bis 01.08.2019

Gruppe 1 Gruppe 2
N. Limina / A. Schindler Suzan Yumerova / M. Göttert
B. Hengst / N. Nutall Carolin Schneider / Mats Böse    
Alina G. / Abdullah Gelen     J. Menzel / J. Drzazga
K. Isaieva / O. Allemann  

Schleifchen-Turniere

Das TSV-Schleifchenturnier findet meist im Mai oder Juni statt. Hier kann jeder mitspielen, egal welche Altersklasse oder Spielstärke. Der Spaß und die Geselligkeit stehen im Vordergrund.

Sieger und Siegerinnen des Schleifchenturniers 2019: Platz 1 - Alina, Platz 2 - Karina, Platz 3 - Martin

Ein Schleifchenturnier ist vor allem auch für Neumitglieder und Mitglieder, die noch nicht so lange oder so intensiv Tennis spielen interessant.

Die Teilnehmer des Turniers 2019.

Beim Schleifchenturnier werden im Idealfall Mix-Paare gebildet. Die Partner werden nach jeder Runde neu gelost. Ein Spiel geht ca. 20 bis 40 Minuten (je nach Anzahl der Teilnehmer). Nach jeder Runde erhalten die Gewinner ein Schleifchen, daher eben auch der Name Schleifchenturnier.

Wie schon gesagt, Schleifchenturniere sollen der Geselligkeit im Tennisclub dienen und helfen, dass neue Clubmitglieder in den Club integriert werden. Gerade für Tenniseinsteiger ist es natürlich eine tolle Sache, an der Seite eines guten Spielers zu spielen.

Eins sollte noch gesagt werden: Schleifchenturniere sollen wirklich Spaß beim Tennis bringen, übertriebener Ehrgeiz ist da fehl am Platze. Erfahrene Tennisspieler, sind sich darüber im Klaren und verhalten sich entsprechend. Es geht beim Schleifchenturnier eben nicht darum, unbedingt zu gewinnen!

Es ist eine tolle Gelegenheit, andere Mitglieder kennenzulernen, vielleicht den ein oder anderen künftigen Spielpartner zu finden, und macht einfach eine Menge Spass!

Anmeldung online oder im Clubhaus.

Clubmeisterschaft 2019 des TSV Wedding

Gespielt wird in folgenden Gruppen: Herren (Einzel); Herren (Doppel); Damen (Einzel); Damen (Doppel); Doppel-Mix. (spielt ggf. in der Gruppe Herren (Doppel). Keine Altersklassen.

Spielmodi

Gruppenspiele nach folgendem Beispiel (Anpassungen in Abhängigkeit der Teilnehmerzahl möglich!)

Runde 1

Gruppen I / II / III / IV: jeweils 4 Spieler / Jeder gegen Jeden / 2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der ersten Runde: 30 Tage
Nach Abschluss der ersten Runde kommen die jeweils ersten beiden Spieler in Runde 2; der dritte Spieler kommt in Gruppe C; der vierte Spieler in Gruppe D

Gruppe C: die jeweils 3-platzierten Spieler der ersten Runde spielen in der Gruppe C um die Plätze 9 bis 12
Jeder gegen Jeden / 2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der Runde: 60 Tage

Gruppe D: die jeweils 4-platzierten Spieler der ersten Runde spielen in der Gruppe D um die Plätze 13 bis 16
Jeder gegen Jeden / 2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der Runde: 60 Tage

Runde 2 (in Abhängigkeit des Teilnehmerfeldes)

Gruppen I-II und III-IV: die jeweils 1- und 2-platzierten Spieler der ersten Runde spielen um den Einzug in die Finalrunde
4 Spieler je Gruppe / Jeder gegen Jeden / 2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der Runde: 60 Tage
Nach Abschluss der zweiten Runde kommen die jeweils ersten beiden Spieler in die Finalrunde; der dritte und vierte Spieler kommt in Gruppe B

Gruppe B: die jeweils 3- und 4-platzierten Spieler der zweiten Runde spielen in der Gruppe B um die Plätze 5 bis 8
Jeder gegen Jeden / 2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der Runde: 60 Tage

Finalrunde

Die jeweils 1- und 2-platzierten Spieler der zweiten Runde spielen um die Clubmeisterschaft
Platz 1 Gruppe I-II gegen Platz 2 der Gruppe III-IV --- Sieger steht im Endspiel --- Verlierer spielt um Platz 3
Platz 2 Gruppe I-II gegen Platz 1 der Gruppe III-IV --- Sieger steht im Endspiel --- Verlierer spielt um Platz 3
2 Gewinnsätze / Terminansetzung frei wählbar / Dauer der Runde: 30 Tage

Spiele um Platz 3 und Endspiele im Oktober 2019

Anmeldung bis zum 30.05.2019 möglich. Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder online oder ganz konventionell im Clubhaus in die Liste eintragen.

Hinweis: Zugelassen zur Clubmeisterschaft sind ausschließlich Mitglieder des TSV. Keine Altersklassen.

Saisoneröffnungsturnier 2019

Die Sieger des Eröffnungsturnier 2019: Felix - Alina - Karina

Anleitung zur Buchung von Plätzen

Änderungen im Vorstand

Paulina hat ihr Amt aus privaten Gründen leider niedergelegt. Bis auf weiteres wird sich Karina um die Belange des Kinder- und Jungendtrainings kümmern. Die vereinbarten Termine für die einzelnen Trainingsgruppen sowie die Termine für die Sommercamps bleiben bestehen.

Künftig wollen wir feste Trainingszeiten für die einzelnen Kinder- und Jugendgruppen vorsehen. Diese sollen sowohl die zeitliche Belastung der Kinder- und Jugendlichen (Schule, Kursangebote, etc.) als auch die zeitliche Belastung der Eltern (welche u.a. als Fahrdienstleister agieren) berücksichtigen. Vorgesehen ist daher, dass ein Teil des Kinder- und Jugendtrainings am den Samstagen stattfindet und unter der Woche in der Regel das Training um 18:00 Uhr endet.

Die Förderung der Kinder und Jugendlichen ist erklärtes Ziel des TSV. Gleichzeitig müssen wir jedoch auch die Belange der restlichen Mitglieder adäquat berücksichtigen. Es ist daher unser Bestreben bei der Belegung der Plätze künftig organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, welche zum Ziel haben, dass nahezu an jedem Tag zu jeder Zeit mindestens zwei Plätze zum freien Buchen zur Verfügung stehen.